top of page

Winter 2023 / 2024
 



Montag-Stamm: jeden Montag ab 09:30 Uhr im Hotel Berchtold, Bahnhofstrasse 90, 3400 Burgdorf
Wir freuen uns auf Sie!

Mittwoch,

15. November 2023
14.30 Uhr

 

Kirchgemeindehaus, Lyssachstrasse 2,

Burgdorf

«Bäume, Holz & Mensch» – Dr. Ernst Zürcher, Forsting. -  Bäume und Wälder könnten uns durch die Bildung von intakten Ökosystemen zur Gesundung des Menschen und zur Wiederbegrünung der Erde verhelfen. Auch Holz als Material besitzt in diesem Zusammenhang erstaunliche Eigenschaften, wovon schon die Tradition wusste. Die Themen an denen der international bekannte Forscher, Buchautor und Filmemacher Ernst Zürcher arbeitet, liegen im Grenzbereich zwischen traditionellem Wissen und wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Mittwoch,

13. Dezember 2023
15.30 Uhr

 

Jahresabschluss, Casino Theater,

Burgdorf

«Jubiläumsanlass mit den Neoländler» - Zum Jubiläum 60 Jahre Kulturkreis 60plus Burgdorf singt und spielt die erfrischende Band aus dem Emmental. Auf Sie warten ein abwechslungsreiches Konzert und interessante Rück- und Ausblicke auf die Tätigkeit unserer Vereinigung. Bei einem kleinen Apéro stossen wir gerne mit Ihnen an.
Freier Eintritt.

Wir freuen uns, wenn Sie anschliessend am gemeinsamen Nachtessen im Hotel Stadthaus teilnehmen (CHF 35.00 / ohne Dessert). Anmeldung zum Essen bis spätestens 08.12.2023 an Katharina Grimm, Sekretärin Kulturkreis 60plus Telefon 078 707 22 86 oder per Mail an info@kulturkreisburgdorf.ch

Mittwoch,

17. Januar 2024
14.30 Uhr

 

Kirchgemeindehaus, Lyssachstrasse 2,

Burgdorf

«Ypsomed – unser Beitrag zur besseren Behandlung von chronischen Krankheiten.» Simon Michel, CEO und Verwaltungsrat der Ypsomed Gruppe - Ypsomed ist die führende Entwicklerin und Herstellerin von Injektions- und Infusionssystemen für die Selbstmedikation. Als Innovations- und Technologieführerin ist sie bevorzugte Partnerin von Pharma- und Biotechunternehmen zur Verabreichung von flüssigen Medikamenten. Ypsomed hat ihren Hauptsitz in Burgdorf und beschäftigt weltweit über 2'000 Mitarbeitende.

Mittwoch,

21. Februar 2024
14.30 Uhr

 

Kirchgemeindehaus, Lyssachstrasse 2,

Burgdorf

«Besondere Vögel in Burgdorf» – Benjamin Pfäffli, Grafiker und Feldornithologe - Burgdorf wird oft von Vogelbeobachtern aus nah und fern besucht. Warum das so ist erfahren wir vom Burgdorfer Bene Pfäffli, der in seinem mitreissenden Vortrag seltene Vogelarten vorstellt, welche regelmässig oder ausnahmsweise in Burgdorf brüten. Die langjährigen Beobachtungen ermöglichen Einblicke in das Geheimnis einiger aus- gewählter Brutvögel, wie Wanderfalke, Turmfalke, Kolkrabe, Uhu oder Alpensegler.

Mittwoch,

13. März 2024
14.30 Uhr

 

Kirchgemeindehaus, Lyssachstrasse 2,

Burgdorf

«Neues vom Schloss Burgdorf» – Armand Baeriswyl weitherum bekannter Wissenschafter bezüglich Mittelalterarchäologie und Bauforschung, wird uns in unterhaltsamer Weise von neuen Erkenntnissen zur Entstehung und Entwicklung der Burg berichten. Als Ressortleiter des Archäologischen Dienstes des Kantons Bern war er massgeblich an der wissenschaftlichen Begleitung der Umbaumassnahmen der letzten Jahre beteiligt. Wir sind gespannt, was er uns von tiefen bronzezeitlichen Gruben, unbekannten zähringischen Vorburgen, neu-kyburgischen Umbauten und von Vielem mehr zu erzählen weiss.

Mittwoch,

24. April 2024
14.15 Uhr

 

Treffpunkt Haltestelle, Oeschberg

CHF 20.00 für Führung und Zvieri

«Geführter Rundgang durch die Parkanlage der Gartenbau-Schule Oeschberg bei Koppigen» - Der Rundgang durch den wunderbar angelegten Park erfreut Seele und Geist. Wer schon dort gewesen ist, kehrt immer wieder gerne zurück. Lassen Sie sich überraschen. Nach der Führung sind Sie in der Mensa der Gartenbau-Schule zum Zvieri eingeladen. Die Anreise erfolgt individuell; wir empfehlen dazu den Bus 466, Burgdorf Bhf ab 13:46 Uhr, Oeschberg an 14:05 Uhr. Für diesen Anlass ist eine Anmeldung erforderlich beim Tourist Office, Telefon 034 402 42 52 bis Freitag, 19.04.2024.

bottom of page